Welche Auswirkungen hat der neue EBM auf Ihr Honorar?

Jetzt mit dem kostenlosen online Check und Konfigurator von MEDA3 die wichtigen Änderungen der EBM-Reform auf Ihre Praxisumsätze simulieren!

Seit dem 01. April 2020 ist der neue Einheitliche Bewertungsmaßstab in Kraft getreten. In erster Linie sind die Bewertungen aller Leistungen an die aktuelle Kostenstruktur der einzelnen Arztgruppen angepasst worden. Zusätzlich sind die festgelegten Prüfzeiten für Behandlungen und Untersuchungen überarbeitet worden. Durch die EBM-Reform gibt es für die sprechende Medizin mehr Honorar. Technische Leistungen und bspw. Pauschalen werden geringer vergütet.

Pauschalen/Zuschläge
Sprechende Medizin
Prüfzeiten

Erkennen Sie jetzt kostenlos mögliche Effekte auf die Vergütung Ihrer Arztpraxis am Beispiel der Allgemeinmediziner und hausärztlichen Internisten für die Top 20 Gebührennummern!

Überblick der Top 20 Ziffern mit Bewertungen EBM alt und EBM neu im Vergleich

Allgemeinmediziner und hausärztlichen Internisten

Kontakt

Jetzt Kontakt aufnehmen